Zertifizierter Hundetrainer

Die Hundeversteherin​

HUND. MENSCH. MITEINANDER.

Welpen-Paket

Wenn ein felliger Erdenbürger einzieht, ist das ein großes Ereignis im Leben des neuen Hundehalters. Mit Einzug des kleinen Wonneproppen wird ab dem ersten Tag der Grundstein für das gemeinsame Zusammenleben gesetzt. Erziehung und Regeln müssen etabliert werden.

Hierbei unterstütze ich Sie!

Wir besprechen Ihre Wünsche und Ziele, um aus dem kleinen Racker einen Begleiter im Alltag zu machen, der überall gern gesehen ist. Nichts ist schlimmer, als einen Hund zu haben, den man nicht überall mit hinnehmen kann. Das Erstgespräch und die ersten Einzelstunden finden bei Ihnen zu Hause statt, um einen ganz individuellen "Fahrplan" für Sie und Ihren Hund zu erstellen. Wir werden natürlich auch im Alltag trainieren, um den Welpen je nach Wesen auf den Alltag vorzubereiten. Denn jeder Welpe ist anders! Es werden die Grundkommandos wie Sitz, Platz, Tabu, der perfekte Abruf und die Leinenführigkeit aufgebaut. Ich erkläre das Lernverhalten und die Entwicklungsphasen des Hundes und worauf man bei Hundebegnungen achten muss.


Ich rate dringend von Welpenspielgruppen ab!

Es ist noch immer in den Köpfen der neuen Hundehalter, dass Welpenspielgruppen für die zu erlenende „Sozialkompetenz“ wichtig ist. Aber das Gegenteil ist der Fall! Welpen lernen nicht viel von Gleichaltrigen sondern von souveränen älteren Hunden. Hundekontakte und Spielen sind für die Entwicklung wichtig, aber diese Kontakte müssen mit souveränen Hunden stattfinden, um dass ein Welpe nicht Hilflosigkeit und Abschnappen lernt.

Außerdem hat die Erfahrung gezeigt, dass Hunde, die regelmäßig eine Spielgruppe besucht haben, im Laufe ihrer Entwicklung größere Schwierigkeiten haben, sich bei Anwesenheit von anderen Hunden, auf ihren Menschen zu konzentrieren.

Ich übernehme immer wieder Junghunde, bei denen der Besuch einer Welpenspielguppe zu negativen Verhalten geführt hat, auch Leinenaggression kann sich daraus entwickeln.

Im Paket enthalten:

Basisbefehle: Sitz, Platz, Tabu und der sichere Abruf

Lernverhalten der Hunde (wie bringe ich meinem Liebling etwas bei)

Entwicklungsphasen des Hundes

Alltagstraining (Bus, Bahn, Restaurant etc.)

Wie erkenne ich Stress bei meinem Hund und wie vermeide ich diesen?

Wie setze ich Grenzen?

Wie beschäftige ich den Welpen? Wie viel Ruhephasen und Schlaf braucht er?

Telefonische Betreuung (auch am Wochenende)

Wöchentliche Besprechung der Hausaufgaben

Bei Bedarf Videoanalyse

Erstgespräch von 1,5 Stunden

5 Einzelstunden

Komplettpreis 390 Euro